Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb

Tolle Erfolge beim Lesewettbewerb für Budenbergler

Am 12.6.2019 fand der Vorlesewettbewerb auf Kreisebene in der Otfried Preußler Schule in Dillenburg statt. Beteiligt waren Schüler aus Weilburg, Wetzlar, Herborn, Dillenburg und Haiger. Alle Schüler hatten Texte aus der Kinder- und Jugendliteratur vorbereitet und zeigten sehr gute Leseleistungen. Auch die Schüler der Schule am Budenberg konnten durch ihr lebendiges und fehlerfreies Vorlesen die Jury beeindrucken. So erhielt Marlen Flöter für den Bereich der Grundstufe den 3. Preis. Carlos Bachmann konnte seine Konkurrenten ausstechen und erhielt den 1.Preis in der Mittelstufe. In der Berufsorientierungsstufe konnte Michelle Salewski ebenfalls überzeugen und erhielt einen 3. Preis. Alle Preisträger konnten als Anerkennung eine Urkunde und ein neues Buch mit nach Hause nehmen. Es war für alle ein sehr schönes Erlebnis für alle und wir sind stolz auf unsere tollen Leser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.