Frühling! Endlich ist er da! (3)

Frühling! Endlich ist er da! (3)

Am Sonntag war Muttertag: Marlen und Lea verbinden diesen Tag mit dem Frühling:

Lea sagt: Zum Muttertag pflücke ich jedes Jahr einen Strauß mit Blumen für meine Mama.

Und hier die Gedanken von Marlen zum Thema Frühling:

Ich mag am Frühling, wenn die Blätter an den Bäumen wachsen. Ich mag, dass zum Beispiel kleine Tiere wiederkommen, zum Beispiel eine Biene. Ich freue mich auch wenn es warm genug ist, um ein Eis essen gehen können. Im Frühling mag ich, wenn man beim warmen Wetter ganz kurze Zeit mit den Füßen ins Wasser gehen kann. Mir gefällt, dass die Blumenwachsen, weil die Luft wieder wärmer wird. Ich mag es auch, wenn Muttertag ist, weil ich es liebe, meiner Mama Geschenke zu machen. Meistens schenke ich meiner Mama ein Bild oder Löwenzahnblumen.

(Die Löwenzahnblume wurde im letzten Rätsel gesucht.)

Hier eine Biene auf den Kätzchen einer Weide.

Diese Blume findet man auf Wiesen. Sie  gehört zu den Primeln und darf nicht gepflückt werden: sie steht unter Naturschutz. Aber sie darf natürlich fotografiert werden. Wer diese Blume findet, macht ein Foto zusammen mit einem Stück vom eigenen Schuh.

So sehen andere Primeln aus. Primeln gibt es in ganz vielen Farben. Wer findet noch andere Sorten? Macht doch ein Foto zusammen mit einem Stück vom eigenen Schuh.

Schickt die beiden Fotos mit Namen der Blumen in einer Mail an Frau Brado: jennyfer.brado@budenbergschule.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.